Eine Liste der griechischen Daimonen

Neben den Göttern, Ahnen und Heroen wird im Hellenentum noch eine weitere Kategorie von Wesen verehrt: die Daimonen. Neben dem persönlichen Daimon, auch «Geburtsdaimon» genannt, und dem «guten Daimon» (agathos daimon) des Hauses existieren noch weitere Daimonen, die von den Menschen verehrt werden. Diese hausen in den Elementen, in den Bäumen, Meeren, Bergen und Gewässern, … Eine Liste der griechischen Daimonen weiterlesen

Religion, Riten und Begriffe

Aus dem Englischen ins Deutsche Vielen Menschen, die des Griechischen mächtig sind, ist vielleicht aufgefallen, dass die Hellenen nicht von «Ritus» reden, wenn es um Religion geht, obwohl die korrekte Ausführung der Opfer den eigentlichen Kern unserer anzestralen Kulte darstellt. Der Grund dafür ist einfach: wir haben kein Wort für «Ritus».«Teleté», das Wort, welches im … Religion, Riten und Begriffe weiterlesen

Hellenische Gemeinden in Deutschland

Von Stilian Korovilas In letzter Zeit häufen sich die Fragen von Lesern, ob es in Deutschland Gemeinschaften des Hellenismos gäbe. Die Antwort lautet nein. Der Hellenismos ist in Deutschland familiär organisiert, der Götterkult wird in den eigenen vier Wänden praktiziert, zumal er eine Haus- und Familienreligion ist. (Der öffentliche Götterkult kann als Erweiterung des Hauskultes … Hellenische Gemeinden in Deutschland weiterlesen

Kyriakos von Ancona (1391-1455), Hymnen an Hermes und Artemis

Hymne an Hermes Hermes, Vater der Künste, des Geistes, des Witzes und der Sprache,größter Herr der Wege und Reisen,der durch deine heiligste Macht unseren Geist und unser Herzbereits vor langer Zeit gesegnet hast,wie du auch unsere überaus schönen Reisen sicher und einfach gemacht hast,auf dem Landweg und auf dem Meer,durch Italien, Illyrien, Griechenland, Asien und … Kyriakos von Ancona (1391-1455), Hymnen an Hermes und Artemis weiterlesen

Plethons Hymne an Artemis

Sechste Monatshymne, An Artemis Herrin Artemis, du führst die vielfältige Natur und beschützt sie; ein einzigartiges Ganzes hast du erhalten und bestmöglich das eine vom anderen getrennt in so viele Arten wie möglich, und aus den Arten das einzelne, dann aus dem Ganzen die Teile und Glieder; die schlechten Teile trennend, gibst du den Seelen … Plethons Hymne an Artemis weiterlesen

Plethons Hymne an Apollon

Fünfte Monatshymne, An Apollon Herrscher Apollon, Patron und Führer aller Dinge in der Natur, der du alles auf das eine zurückführst und auch dieses Ganze, das so verschieden und reich an Tönen ist, zu einer einzigen Harmonie verbindest. Aus der Eintracht gibst du den Seelen Weisheit und Gerechtigkeit, die allerschönsten Dinge, und Gesundheit und Schönheit … Plethons Hymne an Apollon weiterlesen

Plethons Hymne an Hera

Dritte Monatshymne, An Hera Hera, ehrwürdige Göttin, Tochter des großen Zeus, die du Poseidon zum Gatten hast und die Schönheit selbst bist. Mutter der himmlischen Götter, Ursprung der Materie, von der alle Kraft kommt, auch die Kraft, die zu Tugend und aller Schönheit führt. Du, die du die Gesetze schaffst, die alle zahlreich und ewig … Plethons Hymne an Hera weiterlesen

Homerische Hymne an den Sohn des Kronos

Zeus werde ich besingen, den größten und stärksten unter den Göttern, der alles sieht, über alle herrscht, uns zum Ziel führt, der Worte der Weisheit zuflüstert, der Themis, die sich ihm zuneigt. Sei uns gnädig, Sohn des Kronos, Herrlichster und Größter! Ζῆνα θεῶν τὸν ἄριστον ἀείσομαι ἠδὲ μέγιστον, εὐρύοπα, κρείοντα, τελεσφόρον, ὅστε Θέμιστι ἐγκλιδὸν ἑζομένῃ … Homerische Hymne an den Sohn des Kronos weiterlesen

Die Götter in unseren Träumen

Selten hören wir von Menschen, die berichten, in ihren Träumen diesen oder jenen Gott gesehen zu haben. Manche sehen darin lediglich einen Beweis für die Bilderkraft der menschlichen Psyche, andere ein göttliches Zeichen. Dass dieses Thema selten öffentlich diskutiert wird, liegt daran, dass es eine persönliche Erfahrung ist, die nur für den einzelnen Menschen Bedeutung … Die Götter in unseren Träumen weiterlesen

Theoi – Vorstellungen von den Göttern

Wer bereits den einen oder anderen Artikel über den Hellenismos gelesen hat, dem ist sicher aufgefallen, dass der Hellenismos sich nicht über den «Glauben» definiert, den es im Hellenismos eigentlich gar nicht gibt, sondern über die Praxis. Der Hellenismos interessiert sich nicht so sehr für das, was wir über oder von den theoi (Göttern) denken, … Theoi – Vorstellungen von den Göttern weiterlesen