Phalleforia-Phallagogia in Athen

Die Kultgemeinschaft Labrys hat das vierte Jahr in Folge Phalleforia-Phallagogia in Athen gefeiert. Die Labryten haben traditionelle Masken von Satyrn und Silenen getragen und einen großen roten Phallus zu Ehren des Dionysos vom Odeon des Herodes Atticus bis zum Monastiraki mit sich geführt, dabei haben sie musiziert, getanzt und Dionysos gepriesen.

Bilder

Advertisements